• Etablierung Wochenmarkt in Waldeck-Höringhausen

    Das ortsbildprägende Gutshaus in Waldeck-Höringhausen und die zugehörigen Freiflächen sind vor kurzem von der Stadt Waldeck an einen Investor verkauft worden. Dieser möchte umfangreich investieren und u.a. einen Wochenmarkt etablieren. Kooperationen mit direktvermarkenden Betrieben sind eingeleitet, Erfahrungen durch die Läden „Land in Sicht“ und „Worschtkopp“ vorhanden.

    • Bedarfsanalyse
    • Förderung von Standsystemen, Marketing, Personal

    Projektträger

    Hubertus Nottscheid und Kooperationspartner

    Ziel

    Direktvermarktung regionaler Lebensmittel und Erzeugnisse

    ecology-leaf-bulb-alternate

    „Bioökonomie“ – Anpassungsstrategien zu einem nachhaltigen Konsumverhalten

    Dieser Beitrag wurde 320 mal angeschaut